John Goodman

Cast

* 20. Juni 1952 in St. Louis, Missouri, USA • Schauspieler

John Goodman

Biographie

Eigentlich war es John Goodmans Traum einmal ein bekannter Footballspieler zu werden. Eine Verletzung hinderte ihn jedoch daran und sein Interesse für die Schauspielerei begann sich zu entwickeln.

Den meisten von uns wir John Goodman wahrscheinlich aus der erfolgreichen TV-Serie „Roseanne“ bekannt sein. Dort trieb er von 1988 von 1997 als Roseannes Ehemann Dan sein Unwesen und räumte letztendlich für seine geniale Darstellung einen Golden Globe und vier Emmy-Nominierungen ab. Ein voller Erfolg!

Die Karriere auf der Leinwand begann jedoch schon lange zuvor. Sein Leinwanddebüt gab der Amerikaner 1984 mit einer kleinen Rolle in „C.H.U.D.“. Schon kurz später, 1985, übernahm Goodman eine Schlüsselrolle als heiratswilliger Junggeselle in „True Stories“. Für den Film „Raising Arizona“ stand John Goodman erstmals für die Brüder Ethan und Joel Coen vor der Kamera. Die beiden casteten ihn später noch ein paar Male für einen ihrer Filme. Der Charm des Amerikaners hatte es ihnen einfach angetan!

In der herrlichen Komödie „King Ralph“, schaffte es Goodman als witziger und irgendwie total sympatischer König die Zuschauer zum lachen zu bringen. Einer seiner wohl bisher größten Erfolge erzielte John Goodman dann jedoch wohl als Blues Brother in „Blues Brothers 2000“. Für diese Darstellung erhielt er international nur positive Kritiken.

Nachdem Goodman 2000 in den beiden Komödien "Good Vibrations - Sex vom andern Stern" und "Coyote Ugly" zu sehen war, wurde es erstmal etwas ruhiger um den Amerikaner. Hin und wieder durfte wir in Filmen wie "Die Monster AG" oder "Ein Königreich für ein Lama" lediglich seiner Stimme lauschen. Hin und wieder war er in kleineren, weniger erfolgreichen Produktionen oder im Fernsehen zu sehen.

2005 kehrte Goodman dann jedoch endlich wieder mit einem etwas größeren Projekt zurück auf unsere Leinwände. In Kevin Spaceys Drama "Beyond the Sea" konnte er auch eine Rolle für sich ergattern und seine Fans so auf ein neues begeistern.
 

 

Filmografie

1969: (TV-Serie: Sesame Street)
1978: (Jailbait Babysitter)
1983: (TV-Film: The Face Of Rage)
1983: Kopfjagd (Eddie Macon's Run)
1983: (TV-Miniserie: Chiefs)
1983: (TV-Film: Heart Of Steel)
1983: (The Survivors)
1984: Maria's Lovers (Maria's Lovers)
1984: (Revenge Of The Nerds)
1984: (C.H.U.D.)
1985: Sweet Dreams (Sweet Dreams)
1986: True Stories (True Stories)
1987: The Big Easy - Der große Leichtsinn
1987: (TV-Film: Murder Ordained)
1987: Arizona Junior (Raising Arizona)
1987: Die diebische Elster (Burglar)
1987: (TV-Serie: The Equalizer, Episode: Re-Entry) (Gastauftritt)
1987: (TV-Serie: Moonlight, Episode: Come Back Little Shiksa) (Gastauftritt)
1988: TV-Serie: Roseanne
1988: (Everybody's All-American)
1988: Scout Academy (The Wrong Guys)
1988: Punchline - Der Knalleffekt (Punchline)
1989: Always (Always)
1989: Sea of Love - Melodie des Todes (Sea Of Love)
1990: Arachnophobia (Arachnophobia)
1990: Stella (Stella)
1991: King Ralph (King Ralph)
1991: Barton Fink (Barton Fink)
1992: The Babe - Ein amerikanischer Traum (The Babe)
1993: Matinee (Matinee)
1993: (TV-Serie: Grace Under Fire, Episode: Grace Under Fire) (Gastauftritt)
1993: 4 Dinos in New York (We're Back! A Dinosaur's Story) (Synchron)
1993: (TV-Film: Frosty Returns)
1993: Born Yesterday - Blondinen küßt man nicht (Born Yesterday)
1994: Hudsucker - Der große Sprung (The Hudsucker Proxy)
1994: Flintstones - Die Familie Feuerstein (The Flintstones)
1995: (TV-Film: Kingfish: A Story Of Huey P. Long)
1995: (TV-Film: A Streetcar Named Desire)
1996: (Pie In The Sky)
1996: (Mother Night)
1996: (Pyst)
1996: (TV-Serie: Saturday Night Special)
1996: (TV-Serie: Muppets Tonight) (Gastauftritt)
1996: (TV-Serie: Ruby Wax Meets)
1997: Ein Fall für die Borger
1997: (TV-Show: Clive Anderson All Talk)
1997-10-21: (TV-Serie: Soul Man, Episode: Lost Sheep Squadron) (Gastauftritt)
1998: The Big Lebowski
1998: Dämon
1998: Blues Brothers 2000
1998: Dirty Work (Dirty Work)
1998: (TV-Serie: Soul Man, Episode: The Stan Plan) (Gastauftritt)
1999: (TV-Film: The Jack Bull)
1999: (TV-Serie: Now And Again, Episode: Origins) (Gastauftritt)
1999: (TV-Serie: The Simpsons, Episode: Take My Wife Sleaze)
1999: (TV-Serie: Futurama, Episode: Xmas Story)
1999: The Runner (The Runner)
1999: Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung
2000: Ready to Rumble (Ready to Rumble)
2000: Good Vibrations - Sex vom anderen Stern
2000: O Brother Where Art Thou?
2000: Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle
2000: Coyote Ugly
2000: (TV-Serie: Normal, Ohio)
2000: (TV-Serie: Now And Again, Episode:Deep In My Heart) (Gastauftritt)
2000: (Happy Birthday)
2000: (My First Mister)
2000: Ein Königreich für ein Lama (Synchron)
2001: Eine Nacht bei McCool's 
2001: (TV-Serie: Ed, Episode: Loyalties) (Gastauftritt)
2001: Die Monster AG (Stimme)
2002: Dirty Deeds - Dreckige Geschäfte
2003: Masked and Anonymous
2003: Dschungelbuch 2 (Stimme)
2004: House of Phobia
2004: Beyond the sea
2005: Marilyn Hotchkiss' Ballroom Dancing and Charm School
2005: Königreich für ein Lama 2 - Kronks großes Abenteuer (Stimme)
2006: Cars (Stimme)
2007: Drunkboat
2007: Death Sentence - Todesurteil
2007: Evan Allmächtig
2007: Bee Movie (Stimme)
2008: Speed Racer
2008: Gigantic
2009: Spring Break '83
2009: Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin
2009: Mord in Louisiana - In the Electric Mist
2009: Alabama Moon - Abenteuer Leben
2009: Die Päpstin
2010: Drunkboat
2011: Red State - Fürchte Dich vor Gott
2012: ParaNorman (Sprechrolle)
2012: Argo
2012: Back in the Game
2012: Flight
2013: Hangover 3
2013: Inside Llewny Davis
2013: Die Monster Uni (Stimme von James P. Sullivan)
2013: Prakti.com
2014: Monuments Men - Ungewöhnliche Helden
2014: The Gambler
2015: Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers
2015: Trumbo
2016: 10 Cloverfield Lane
2016: Ratchet & Clank (Stimme von Grimroth)