The Big Lebowski
Home Triviales Goofs Zitate Musik

Cast

 Quiz

 DVD Review

 

Goofs

Kein Film ist perfekt. Ein "Goof" ist ein Fehler im Film. Es kann ein Fehler in der Handlung sein oder ein sichtbares Mikrophon am oberen Bildrand oder irgendetwas, was so nicht stimmen kann. Auch bei "The Big Lebowski" haben sich Goofs eingeschlichen, doch - wie ich finde - sind das eher kleine Fehler, die man gerne verzeiht. Einige von denen, die ich für zu kleinkariert halte, werde ich gar nicht erst erwähnen.

 

Der Teppichpisser
Woo pisst am Anfang des Films auf Dudes Teppich. Wenn er und sein blonder Kumpel schließlich rausgehen, wirkt der Teppich ziemlich trocken. (Thanks an Joey)

Verschiedenfarbige Bowlingkugeln
In der Titel-Anfangssequenz sehen wir die verschiedensten Bowlertypen und ihre Wurftechnik. Der etwas korpulentere Schwarze bowlt mit einer roten Kugel, doch eine grüne räumt ab. Und der Puertoricaner wirft mit einer dunkelroten Kugel, die sich während des Wurfes in eine rot-blaue Kugel verwandelt.

Dudes Autotür
Als der Dude sein Auto bei der Polizei abholt, erzählt ihm der Officer, daß die Fahrertür sich nicht mehr öffnen lässt. Also muss der Dude durch die Beifahrertür einsteigen. Einige Zeit später, nach Dudes Autounfall gegen die Mülltonnen, ist die Tür immer noch kaputt. Als aber Dude, Donny und Walter zu Larry Sellers fahren, steigt Dude ganz normal aus dem Wagen aus. Okay, man könnte natürlich annehmen, dass der Dude die Tür repariert hat. Allerdings bezweifele ich das doch stark, zumal er ja der faulste Sack in Los Angeles ist.

Walter vergißt seinen Hund
Walter und Dude verlassen die Bowlingbahn nach dem "Smokey-Vorfall" und gehen zum Auto. Walters Hund läuft schon mal zum Wagen, Walter packt auch den Käfig auf die Rückbank, doch der Hund schafft es irgendwie nicht ins Auto.

Die kaputten Fliesen in Dudes Bad
Direkt am Anfang des Films lässt der Typ, der Dudes Kopf in die Kloschüssel reingesteckt hat, die Bowlingkugel auf den Boden fallen und zerstört dadurch einige Fliesen. Später, als der Dude Besuch von den Nihilisten erhält, sieht man einen einen intakten Badezimmerboden....Jepp, natürlich hätte der Schade zwischenzeitlich behoben werden können, aber wir kennen doch den Dude... :-)

Kerzen im Badezimmer
Noch mal die Szene, in der die Nihilisten den Dude im Bad besuchen und ihm ein Fretchen in seine Badewanne schmeißen. Man sieht rechts vom Dude einige Kerzen (gelb, blau, rot und weiß), die alle brennen. Doch während die Nihilisten den Dude bearbeiten sind einige von denen ausgegangen um dann kurze Zeit später wieder zu brennen.

White Russian
Als Dude mit Brandt und Jeffrey Lebowski in der Limousine sitzt, ändert sich der Flüssigkeitspegel in seinem White Russian.

Außerdem macht sich der Dude seine White Russians auf drei unterschiedliche Weisen. (Ist im Grunde unerheblich, Hauptsache, der Drink kommt gut!)

Synchronfehler bei Larry Sellers Haus
Walter zerstört die rote Corvette vor Larry Sellers Haus und wird von dem richtigen Besitzer schließlich daran gehindert. Als der Mann auf Walter zuläuft sagt er zwar was, aber seine Lippen bewegen sich dabei gar nicht.

Schmutziges Fenster + Autounfall
Der Dude holt sein Auto bei der Polizei ab und die Heckscheibe ist sehr schmutzig. Als er dann vom Arzt kommt, den Joint raucht und dabei Creedence hört, ist das Fenster immer noch dreckig. Doch den VW im Rückspiegel sieht man ganz deutlich...wie durch eine saubere Heckscheibe. Schließlich kommt der Dude ins Schleudern und rammt einige Mülltonnen. Danach hat er seine Sonnenbrille auf halbacht im Gesicht hängen. Er schaut nach links - Schnitt - und die Brille ist verschwunden. Okay, er hätte sie abnehmen können, aber so schnell ist der Dude normalerweise nicht ! :-)

Die Polizeiautos sind total falsch
Der Ford Crown Victoria wurde erst 1992 herausgebracht und LAPD kaufte dieses Modell erst ab 1996. Auch LA Sheriffs (LASO) hatten den Wagen nicht vor 1996. Da die Handlung des Films im Jahre 1991 angesiedelt ist, kann der Dude unmöglich in so einem Bullenwagen mitfahren.

Der Dude war schon nass
Als der Dude gezwungen wird, seinen Kopf in die Kloschüssel zu stecken, waren seine Haare vorher nass. Man kann das per DVD nachprüfen, allerdings ist das ein recht schwacher Fehler.