Oscar

70.Oscar-Verleihung [1998]

23.März1998  -  Shrine Auditorium - Gastgeber: Billy Crystal

Diese Oscar Verleihung war vor allem eines: Eine Werbeveranstaltung für "Titanic": 14 Nominierungen, 11 gewonnen und somit nur knapp am Rekord vorbei. Bester Film des Jahres, beste Regie für James Cameron - Titanic war der Abäumer der Oscar-Nacht. Nur bei den Darstellern schwächelte das Luxusschiff, denn die Preise für männlicher und weibliche Hauptdarsteller(in) gingen an Jack Nícholson und Helen Hunt in "Besser geht's nicht". Völlig aufgelöst nahm Kim Basinger ihren ersten Oscar entgegen: Sie wurde als beste Nebendarstellerin in Curtis Hansons "L.A. Confidential" ausgezeichnet. Robin Williams wurde bester Nebendarsteller in "Good Will Hunting". Überraschend gewannen mit Matt Damon und Ben Affleck zwei Jungdarsteller den Oscar für das beste Original-Drehbuch, ebenfalls für "Good Will Hunting". Der Blockbuster "Men in Black" wurde mit einem Oscar für die beste Maske ausgezeichnet. Bester ausländischer Film wurde "Karakter" aus den Niederlanden, Caroline Links "Jenseits der Stille" ging leer aus. 

      11 Oscars für Titanic

 

 

 

Titanic

Oscars:
Film
Regie - James Cameron
Kamera - Russell Carpenter
Schnitt - Conrad Buff, James Cameron, Richard A.Harris
Musik - James Horner
Titelsong - Celine Dion: My Heart Will Go On
Ausstattung - Peter Lamont, Michael Ford
Kostüme - Deborah Lynn Scott
Visuelle Effekte - Robert Legato, Mark A.Lasoff, Thomas L.Fisher, Michael Kanfer
Ton - Gary Rydstrom, Ton Johnson, Gary Summers, Mark Ulano
Ton-Effekt-Schnitt - Tom Bellfort, Christopher Boyes

 

Nominierungen:
Hauptdarstellerin - Kate Winslet
Nebendarstellerin - Gloria Stuart
Maske
 

 

Bester Film

Ttanic
Besser geht's nicht
Ganz oder gar nicht
Good Will Hunting
L.A. Confidential

 

 

Beste Regie

James Cameron - Titanic
Peter Cattaneo - Ganz oder gar nicht
Gus van Sant - Good Will Hunting
Curtis Hanson - L.A. Confidential
Atom Egoyan - Das süße Jenseits
 
 

 

Bester Hauptdarsteller

Jack Nicholson

Jack Nicholson - Besser geht's nicht
Matt Damon - Good Will Hunting
Robert Duvall - Apostel!
Peter Fonda - Ulee's Gold
Dustin Hoffman - Wag The Dog

 

 

Beste Hauptdarstellerin

Helen Hunt

Helen Hunt - Besser geht's nicht
Helena Bonham-Carter - Die Flügel der Taube
Julie Christie - Liebesflüstern
Judi Dench - Ihre Majestät, Mrs. Brown
Kate Winslet - Titanic

 

 

Bester Nebendarsteller

Robin Williams

 

Robin Williams - Good Will Hunting
Robert Foster - Jackie Brown
Anthony Hopkins - Amistad
Greg Kinnear - Besser geht's nicht
Burt Reynolds - Boogie Nights

 

 

Beste Nebendarstellerin

Kim Basinger - L.A. Confidential
Joan Cusack - In & Out
Minnie Driver - Good Will Hunting
Julianne Moore - Boogie Nights
Gloria Stuart - Titanic